GSO Olympiastunde

Berlin! Berlin! – Wir fahren nach Berlin!“ Diesen Spruch gemeinsam zu singen und dann auch tatsächlich die Reise zum Bundesfinale nach Berlin anzutreten ist unser Ziel. Deshalb bieten wir den Schülerinnen und Schüler der GSO die Möglichkeit, jedes Jahr an dem bundesweite Schulsportwettbewerb teilzunehmen. Und selbst wenn es mit dem Finaleinzug nicht klappen sollte, so ist alleine die Teilnahme an den Bremer Wettkämpfen und dessen Vorbereitung ein großer Gewinn für unsere Schüler.

Die Schülerinnen und Schüler der Sportprofilklassen nehmen obligatorisch am Wettbewerb teil. Für alle anderen sportlich begeisterten SchülerInnen bieten wir die GSO Olympiastunde an. Einmal wöchentlich findet unter der Leitung von Frau Schütte und Herr Jürgensen die Sichtung und das Training für die Wettkämpfe statt. Dabei haben wir uns auf die Sportarten Badminton, Geräteturnen, Leichtathletik und Fußball spezialisiert. Zudem können wir dank des schuleigenen Dojos und unserem Kampfsportmeister Herrn Gautier auch Judo anbieten.

 

Jugend trainiert für Olympia

 

AKTUELLE Berichte und Bilder von den Wettbewerben findet ihr hier:

  • Landesfinale Badminton 2020

GSO Schülerinnen und Schüler spielen stark, trotzdem kein Finalticket

Auch in diesem Jahr war die GSO mit zwei Teams (WK3 und WK2) beim Landesfinale Badminton vertreten. Alle Schülerinnen und Schüler haben eine herausragende Leistung gezeigt und ihr Bestes gegeben. Für die „Jüngeren“ (WK3) reichte es am Ende für Platz 4.

Ganz spannend und sehr knapp war es bei den „Älteren“ Schülerinnen und Schüler. Das entscheidende Spiel gegen die Ronzelenstraße ging denkbar knapp mit 3 zu 4 verloren. Damit blieb für uns „nur“ der zweite Platz. Dennoch können alle Beteiligten stolz auf ihre Leistung sein und voller Motivation im kommenden Jahr wieder angreifen.

Für die GSO dabei waren:

WK2: Bayram, Timo, Quang, Stefan, Fatma, Alina, Emily, Janette

WK 3: Mahmoud, Jan-Iwan, Patrick, Rayan, Isabel, Ibtisam, Leena, Lina

Lehrer: Frau Schütte und Herr Jürgensen

 

  • Landesfinale Geräteturnen 2020

Zum ersten Mal in der GSO Olympiahistorie haben wir drei Teams melden können. Neben den „jüngeren“ Teams, Mädchen- und Jungen (beide WK 4), haben sich unsere erfolgreichen Turnerinnen aus den letzten beiden Jahren dazu entschlossen, ein Team für die Wettkampfklasse 3 zu melden. Die sportlichen Anforderungen waren damit deutlich höher und viele Aspekte waren Neuland für uns. Dennoch waren die fünf Schülerinnen sehr motiviert und engagiert beim Training und im Landesfinale haben sie eine wirklich tolle Leistung gezeigt. Nur das Team aus Huchting hat ein wenig mehr Punkte vom Kampfgericht bekommen. So steht am Ende ein hervorragender zweiter Platz auf der Urkunde.

Zum WK3 Team gehörten: Emily, Lia, Mia, Fatima und Chiara

 

Im Landesfinale der etwas jüngeren Turnerinnen und Turner haben sich unsere Jungen ohne Gegner für das Bundesfinale qualifiziert. Die Freude war groß, doch leider erreichte uns ein paar Tage später die traurige Mitteilung, dass das Bundesfinale in diesem Frühjahr aufgrund des Coronavirus ausfallen muss.

Das Mädchenteam hat den Finaleinzug ganz knapp verpasst und wurde „nur“ zweiter Platz. Mit ein bisschen Glück und besseren Wettkampfbedingungen wäre da sicherlich mehr drin gewesen. Nächstes Jahr wollen wir dann wieder mit drei Teams angreifen und dafür fleißig trainieren.

 

Zum WK 4 Mädchen Team gehörten: Emma, Mia, Maria,Emily, Tim (und Dima)

 

 

Bundesfinale Geräteturnen 2019

Bundesfinale 2019

Sieger Landesfinale Geräteturnen 2018

Bundesfinale 2018

 Bundesfinale JUDO 2019

 Bundesfinale Badminton 2018

 

 

 

 


Kontakt

 

  Walliser Straße 125
  28325 Bremen

☎  +49 (0) 421 361 - 5645 
℻  +49 (0) 421 361 - 59831
✉  502@schulverwaltung.bremen.de